Home / Filter-Kaffeemaschinen

Filter-Kaffeemaschinen

Abbildung
Vergleichssieger
AEG KAM300 Kaffeemaschine
Unsere Empfehlung
BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2, Kaffeemaschine mit Mahlwerk, Edelstahl
Melitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine - schwarz/Edelstahl
AEG KF3300 Kaffeemaschine
Philips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermo-Kanne
ModellAEG KAM300 KaffeemaschineBEEM Fresh-Aroma-Perfect V2, Kaffeemaschine mit Mahlwerk, EdelstahlMelitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine - schwarz/EdelstahlAEG KF3300 KaffeemaschinePhilips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermo-Kanne
Hersteller
Unsere Bewertung
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
460 Bewertungen

668 Bewertungen

1597 Bewertungen

231 Bewertungen

3708 Bewertungen
ModellAEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh AromaBEEM Germany Fresh-Aroma-PerfectMelitta 100801 Optima Timer KaffeefiltermaschineAEG PerfectMorning Filter-Kaffeemaschine KF3300Philips HD7546/20 Thermo Kaffeemaschine
Leistung1.000 Watt1.000 Watt850 Watt1.080 Watt1.000 Watt
Kanne1,4 l1,25 l1 l1,5 l1,2 l
AromawahlJaJaNeinNeinNein
Vorteile
  • ver­sie­gelter Behäl­ter­de­ckel
  • sowohl Bohnen als auch Pulver ver­wendbar
  • mit Dis­play für ein­fache Bedi­e­nung
  • Brüh­zeit kann ver­län­gert werden
  • sowohl Bohnen als auch Pulver ver­wendbar
  • mit Dis­play für ein­fache Bedi­e­nung
  • inte­grierter Filter
  • indi­vi­duell ein­s­tell­bare Was­s­er­härte
  • abnehm­barer Was­sertank
  • mit Dis­play für ein­fache Bedi­e­nung
  • Warm­hal­te­funk­tion
  • ent­nehm­barer Fil­ter­korb
  • ein­fache Rei­ni­gung
  • sch­nelles Brühen
  • sehr gute Iso­lie­rung
  • geringe Damp­f­ent­wick­lung
Nachteile
  • kurzlebig
  • Glaskanne splittert
  • Material
  • Verarbeitung
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
AEG KAM300 Kaffeemaschine

460 Bewertungen
EUR 179,95
€ 156,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2, Kaffeemaschine mit Mahlwerk, Edelstahl

668 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AEG KF3300 Kaffeemaschine

231 Bewertungen
EUR 59,95
€ 41,12
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Filter-Kaffeemaschine – Das Wichtigste in Kürze

„Lust auf `ne Tasse Kaffee?“ „Warte – kein Problem! Ich lass schnell eine Kanne durchlaufen!“ So ähnlich könnte es sich wohl anhören, um mal schnell einen Kaffee zu kochen!

Dann wird schnell der Papierfilter in die Maschine eingelegt, Kaffeepulver mit einem Kaffeelot eingefüllt, eine Kanne Wasser eingegossen und los geht`s! Dann dauert es nicht mehr lange, man hört das für die Filter-Kaffeemaschine typische Gluckern und Blubbern und der Duft von frisch aufgebrühten Kaffee ist zu riechen. Obwohl in den letzten Jahren viele neuartige Modelle im Bereich der Heißgetränkemaschinen auf den Markt kamen, ist die typische und klassische Filter-Kaffeemaschine noch immer die am häufigsten in den deutschen Haushalten vertretene Kaffeemaschine. Und sie wird auch immer wieder ersetzt, wenn sie kaputt ist. Dies belegen die hohen Verkaufszahlen.

Was macht sie also so besonders, dass sie doch immer noch so oft gekauft wird? Was kann so eine Filter-Kaffeemaschine alles? Was muss man beim Kauf beachten? Lesen Sie einfach weiter!

Was sollten Sie beim Kauf beachten?

Die Filter-Kaffeemaschine gibt es in Hülle und Fülle. Selbst in den Discountermärkten werden sie mehrmals im Jahr angeboten. Und sie werden immer noch sehr häufig gekauft. Es ist also kein Problem, eine Filter-Kaffeemaschine zu kaufen, denn sie ist wirklich überall erhältlich. Trotzdem sollten Sie auch eine Filter-Kaffeemaschine nicht einfach so kaufen, sondern doch dabei auf ein paar Aspekte achten.

Welches Fassungsvermögen hat der Wasserbehälter?

Auch die Filter-Kaffeemaschine wird in unterschiedlichen Größen, d.h. unterschiedlichen Fassungsvermögen beim Wassertank angeboten. Mit einer Standard – Filter-Kaffeemaschine können Sie eine komplette Kanne Kaffee in einem Brühvorgang füllen.

Welche Kanne ist bei der Filter-Kaffeemaschine dabei?Filter-Kaffeemaschinen

Die Filter-Kaffeemaschine wird entweder mit einer Glaskanne oder mit einer Thermoskanne betrieben.

Welche Leistung kann die Filter-Kaffeemaschine erbringen?

Je nach Höhe der Wattzahl und dadurch der Leistungsfähigkeit der Maschine wird das Wasser entsprechend erhitzt und das Kaffee – Kochen läuft schneller oder langsamer ab. Eine Filter-Kaffeemaschine mit einer Leistungsfähigkeit von 1000 Watt erzeugt einen heißen und aromatischen Kaffee.

Über welche Zusatzfunktionen verfügt die Filter-Kaffeemaschine?

Filter-Kaffeemaschinen sind mittlerweile auch mit einigen Extras ausgestattet, z.B. eine Abschaltautomatik, eine Timer – Funktion, einen Tropfstopp, ein integriertes Entkalkungsprogramm und manche verfügen sogar über ein Mahlwerk.

Wie viel kostet die Filter-Kaffeemaschine?

Filter-Kaffeemaschinen können Sie z.T. schon für zehn Euro kaufen. Allerdings sollten Sie nicht zu solch einem absoluten Billigprodukt greifen, denn diese weisen meist keine gute Verarbeitung sowie gute Qualität auf. Natürlich muss es auch nicht die teuerste Filter-Kaffeemaschine auf dem Markt sein, aber ein gutes Mittelprodukt mit einem guten Preis – Leistungsverhältnis bewährt sich meist am besten. Auskunft geben dabei die Ergebnisse von durchgeführten Vergleichstests.

Welche Alternativen gibt es zur Filterkaffeemaschine?

Denken Sie auch über folgende Optionen nach:

Filter-Kaffeemaschinen – Hersteller und Marken

Filter-Kaffeemaschinen werden von einer Vielzahl von Herstellern angeboten. Dabei handelt es sich um bekannte, als auch relativ unbekannte Hersteller. Beim aktuellen Vergleichstest gingen nachfolgende Filterkaffeemaschinen als Sieger hervor.

Testsieger

Philips HD7546

Das Modell Philips HD7546 schwarz – silberner Edelstahl – Metalloptik überzeugt durch eine Leistung von 1000 Watt, einem Fassungsvermögen von 1,2 Litern, einer Abschaltautomatik und einer Tropf – Stopp – Funktion. Mit der enthaltenen Thermoskanne in edlem Design lässt sich der Kaffee lange frisch und aromatisch halten.

Melitta Optima Timer

Bei dem Modell Melitta Optima Timer handelt es sich um eine Filter-Kaffeemaschine mit Timer – Funktion. Am Abend eingestellt, steigen Sie morgens aus dem Bett und der Kaffee ist schon fix und fertig aufgebrüht. Sie ist einfach zu bedienen, verfügt über einem abnehmbaren Wassertank, einen Schwenkfilter, ein Kabelfach, eine Entkalkungsanzeige und –programm, und eine Glaskanne. Sie arbeitet extrem stromsparend und schaltet nach Beendigung automatisch ab.

Preis – Leistungs – Testsieger

Braun Aromaster KF47

Der Aromaster KF47 aus dem bewährten Hause Braun ist eine Filter-Kaffeemaschine für zehn Tassen Kaffee. Die Braun – Produkte bieten ein einzigartiges Aromaschutzsystem, einen Schwenkfilter mit Aromaschutz, eine spezielle Aroma – Glaskanne, Tropfstopp, Überlaufschutz, ein Leistungsvermögen von 1000 Watt. Diese Filter-Kaffeemaschine mit dieser umfangreichen Ausstattung ist für unter 50 € erhältlich.

Filter-Kaffeemaschinen – Produkt- und Verwendungsarten

Die Filter-Kaffeemaschine ist wohl in jedem Haushalt vertreten. Und wenn sie als Ersatzmaschine dient, falls die sonst verwendete Kaffeemaschine mal streikt. Eine Filter-Kaffeemaschine besteht aus mehreren Bestandteilen. Einmal das Kunststoff – Gehäuse mit dem Motor, dem Wassertank und der Standfläche für die Kaffeekanne. Dann benötigten Sie auch noch die Kaffeekanne sowie den Filteraufsatz. Der Filterbehälter kann entweder ein Dauerfilter sein, oder Sie müssen jeweils immer einen passenden Papierfilter einlegen. Wenn es sich bei der Maschine um eine Glaskanne handelt, dann ist in der Standfläche eine Wärmeplatte enthalten, um den fertigen Kaffee möglichst lange warm zu halten.

Die meisten Filter-Kaffeemaschinen sind allerdings anstelle der Glaskanne mit einer Thermoskanne ausgestattet. Da die Kanne nun die Funktion des Warmhaltens übernimmt, befindet sich keine Warmhaltefunktion mehr in der Standfläche. Zum Kaffee kochen füllen Sie nun als erstes Wasser in den Wassertank, dann Kaffeepulver in den Filter und mit einem Knopfdruck auf die Starttaste beginnt die Kaffeemaschine ihren Dienst. Das Wasser wird dabei aus dem Wasserbehälter durch ein erhitztes Rohr geleitet, erhitzt sich dadurch selbst und wird über dem Kaffeepulver wieder ausgegossen. Das Wasser fließt durch das Kaffeepulver hindurch und löst dabei die für den typischen Geschmack und Farbe des Kaffees. Dieser sammelt sich in der Kaffeekanne.

Vorteile einer Filter-Kaffeemaschine:

  • mehrere Tassen Kaffee bei einem Brühvorgang (größere Mengen Kaffee möglich)
  • relativ schnell
  • günstig in Verbrauch
  • günstig in der Anschaffung
  • sehr große Modellvielfalt
  • Kaffee kann lange warmgehalten werden (ob durch Warmhalteplatte oder Thermoskanne)
  • einfache Handhabung

Nachteile einer Filter-Kaffeemaschine:

  • man kann damit nur Kaffee, und da auch nur eine Kaffeesorte kochen
  • Glaskanne ist zerbrechlich
  • Warmhaltepatte verbraucht lange Strom

Fazit

Eine Filter – Kaffeemaschine ist ein einfach zu bedienendes Haushaltsgerät, welches schnell relativ günstig einen frischen Kaffee brüht. Sie können die Menge durch die am Wassertank enthaltene Skala individuell wählen, allerdings ist bei einer geringen Kaffeemenge eventuell eine Kapsel- oder Padmaschine effektiver, da dieser Brühvorgang bedeutend schneller vor sich geht.