Home / Einbaugefrierschrank

Einbaugefrierschrank

Abbildung
Severin KS 9807 Gefrierschrank / A+ / 30 L / Weiß
Vergleichssieger
Bosch GID18A65 Serie 4 Gefrierschrank
Unsere Empfehlung
Siemens GI18DA65 iQ300 Einbau-Gefrierschrank
Bosch GID18A20 Serie 4 Einbau-Gefrierschrank
Siemens GI14DA65 iQ300 Einbau-Gefrierschrank
ModellSeverin KS 9807 Gefrierschrank / A+ / 30 L / WeißBosch GID18A65 Serie 4 GefrierschrankSiemens GI18DA65 iQ300 Einbau-GefrierschrankBosch GID18A20 Serie 4 Einbau-GefrierschrankSiemens GI14DA65 iQ300 Einbau-Gefrierschrank
Hersteller
Unsere Bewertung
Bewertung1,9Gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
168 Bewertungen

10 Bewertungen

9 Bewertungen

17 Bewertungen

12 Bewertungen
Leistung153 kWh152 kWh152 kWh152 kWh139 kWh
Lautstärke36 dB36 dB36 dB37 dB
Maße51,0 x 44,0 x 47,0 cm87,4 x 54,2 x 54,1 cm87,4 x 54,1 x 54,2 cm87,4 x 54,1 x 54,2 cm71,2 x 54,2 x 54,1 cm
TemperaturalarmJaJaJaJa
Vorteile
  • oberer Gefrier­raum groß genug für Pizza
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • kühlt zuver­lässig
  • extrem leise
  • robuste Ver­ar­bei­tung
  • beson­ders gute Iso­lie­rung
  • extrem leise
  • dämp­fende Tür­sch­ließ­m­e­chanik
  • inkl. Ein­wür­fel­schale und Kälte­akkus
  • extrem leise
  • sehr ein­fache Inbe­trieb­nahme
  • beson­ders gute Iso­lie­rung
  • inkl. Eis­wür­fel­schale und Kälte­akkus
  • dämp­fende Tür­sch­ließ­m­e­chanik
  • inkl. Ein­wür­fel­schale und Kälte­akkus
Nachteile
  • Qualität
  • Scharnier
  • Qualität
  • laut
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Bosch GID18A65 Serie 4 Gefrierschrank

10 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Siemens GI18DA65 iQ300 Einbau-Gefrierschrank

9 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch GID18A20 Serie 4 Einbau-Gefrierschrank

17 Bewertungen
EUR 539,00
€ 438,51
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Siemens GI14DA65 iQ300 Einbau-Gefrierschrank

12 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Einbaugefrierschrank – Das Wichtigste in Kürze

Einen Einbaugefrierschrank? Brauchen Sie den wirklich? Nun, dies hängt davon ab, wie Sie ihren Alltag planen! Könne oder wollen Sie Lebensmittel auf Vorrat aufbewahren? Oder möchten Sie immer zum Einkaufen fahren, wenn gerade ein bestimmtes Lebensmittel fehlt?

Mit einem Einbaugefrierschrankhaben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Lebensmittel wie Fleisch und Gemüse für eine längere Zeit, teilweise über mehrere Monate hinweg, auf Vorrat einzufrieren und dadurch stets zuhause zur Verfügung zu haben. Sie sind unabhängiger von aktuellen Tagespreisen der Lebensmittel, und können z.B. einen Angebotsartikel in größeren Mengen kaufen. Denn mit dem Einbaugefrierschrank haben Sie die Möglichkeit diese länger aufzubewahren, ohne dass sie verderben. Bei den Gefrierschränken können Sie zwischen freistehenden und Einbaugeräten wählen.

Welche Vor- und Nachteile ein Einbaugefrierschrank hat, was Sie bei dessen Kauf berücksichtigen sollten und wer solche Geräte herstellt haben wir für Sie zusammen und nachfolgend zum Nachlesen zur Verfügung gestellt.

Dies sollten Sie beim Kauf von einem Einbaugefrierschrank beachten

Um einen für Sie geeigneten und für Ihre Ansprüche passenden Einbaugefrierschrank zu finden, sollten Sie – wie bei jedem technischen Gerät – einige wichtige Aspekte beachten. Dazu gehören neben den allgemeinen Aspekten eines technischen Gerätes:

  • Überprüfen Sie die Maße des für den Einbau vorgesehenen Küchenschrankes, vor allem die Höhe! Achten Sie dabei auch auf die passende Seite des Türanschlags, denn schließlich muss auch diese mit der Schranktür übereinstimmen.
  • Wie groß ist das Fassungsvermögen des Einbaugefrierschrank, d.h. wie viel Volumeninhalt können Sie zum Einfrieren nutzen?
  • Beinhaltet der Einbaugefrierschrank im Inneren Gitterkörbe oder Schubladen, damit Sie Ihre Lebensmittel leichter entnehmen können?
  • In welche Energieeffizienzklasse ist der Einbaugefrierschrank einzuordnen? Wählen Sie mindestens die Energieeffizienzklasse A++ aus, besser noch A+++, damit sie ein möglichst sparsames Gefriergerät erwerben. Denn bedenken Sie, dass dieses neue Haushaltsgerät 24 Stunden am Tag in Betrieb ist.
  • Um welche Gefrier – Sterne – Kategorien handelt es sich bei diesem Einbaugefrierschrank? Je nach Sterneklassifizierung der Gefrierfächer können Sie die Lebensmittel intensiver und länger einfrieren.
  • Besitzt der Einbaugefrierschrank eine Abschaltautomatik oder eine No – Frost – Funktion zum Schutz vor Vereisung des Geräts?

Folgende Ratgeberartikel könnten Sie auch interessieren:

Einbaugefrierschrank – Hersteller und Marken

Kühl- und Gefrierschränke werden von vielen verschiedenen bekannten und auch unbekannten Herstellern produziert und auf dem Markt angeboten. Zu diesen gehören z.B. auch Bosch, Bomann und LG.

BoschEinbaugefrierschrank

Bereits im Jahre 1886 gründete Robert Bosch die erste Werkstätte für Elektrotechnik und Feinmechanik, und legte damit den Grundstein für den heutigen Weltkonzern. Das Sortiment wurde stetig erweitert, in eigenen Entwicklungs- und Forschungslabors immer weiter an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte gearbeitet. Bosch besitzt eine Vielzahl von Patenten in verschiedenen Bereichen. Bosch gehört heute zu den führenden Marken – Herstellern im Bereich Haushaltsgeräte. Wer den Namen Bosch hört, verbindet dies mit Qualität, absolut hochwertiger Verarbeitung, innovative Technologien und höchst modernes Design. Die Verkaufspreise liegen eher im mittleren und höherem Bereich, was aber von den Kunden aufgrund des guten Rufes dieses Herstellers problemlos akzeptiert wird, wie die Verkaufszahlen belegen.

Bomann

Der Herstellername Bomann ist auf dem Markt eher unbekannt. Aber Produkte aus dem Hause Bomann kennt wahrscheinlich fast jeder in Deutschland, denn Bomann ist der Hersteller aller Medion – Produkte, vertrieben durch das Discounter – Unternehmen Aldi. Medion steht für eine gute Qualität, allerdings zu Discount – Preisen. Bomann gehört zur CTC Clatronic International GmbH und bietet ein sehr umfangreiches Sortiment an Haushaltsgeräten aller Bereiche an. Die Kühlschränke von Bomann überzeugen in Vergleichstest und erreichen dort meist auch gute Platzierungen. Dies macht sie bei den Kunden sehr beliebt, ihre Verkaufszahlen steigen stetig. Sie gefallen vor allem durch ihre im Vergleich zu den anderen Herstellern unschlagbaren Verkaufspreise.

LG

Das Unternehmen LG (Hauptsitz in Südkorea) ist vor allem aus dem Handy – und Smartphone – Sektor bekannt. In ihrem Sortiment bieten sie aber auch eine Reihe an Haushaltsgeräten aus den verschiedenen Kategorien an. LG legt einen sehr hohen Wert an technologischer Innovation mit vielen zusätzlichen Funktionen und absolut modernem Design – auch in vielen verschiedenen unterschiedlichen Farben. Die Verkaufszahlen weisen einen stetigen Zuwachs auf, so dass die Haushaltsgeräte des Unternehmens also von den Kunden immer besser angenommen werden, trotz der eher höheren Preislage.

Einbaugefrierschrank – Produkt- und Verwendungsarten

Mit einem Einbaugefrierschrank sind Sie in der Lage, Lebensmittel auf Vorrat aufzubewahren. Sie werden im Gefriergerät soweit abgekühlt, dass die im Lebensmittel enthaltene Flüssigkeit auskristallisiert und fest wird, und dadurch das gesamte Lebensmittel so abgekühlt wird, dass keine Keime und Bakterien dafür sorgen können, dass die Lebensmittel verderben. Dadurch werden Sie für mehrere Monate haltbar gemacht. Der Vorteil besteht darin, dass Sie die Lebensmittel, welche Sie für Ihre Familie häufiger brauchen, auf Vorrat kaufen können und somit immer zuhause zur Verfügung haben. Ein Einbaugefrierschrank ermöglicht es auch, z.B. eigene Gemüsesorten aufzubewahren, um diese ganzjährig zu verzehren.

Ebenfalls wie bei den Kühlschränken gibt es auch bei den Gefrierschränken die Möglichkeit, diese als freistehendes Modell oder als Einbau – Modell zu kaufen. Sie unterscheiden sich nicht in ihrer Funktion, sondern nur in der Art des Standortes. Ein Einbaugefrierschrank wird direkt in einen Küchenschrank eingebaut. Dabei ist es besonders wichtig, die Maße der Küchenmöbel und des Gefrierschranks zu vergleichen. Normalerweise sind aber die Maße beider Produkte normiert, so dass es eigentlich hier zu keinerlei Problemen kommen dürfte. Was allerdings beachtet werden muss ist, dass ein Einbaugefrierschrank viel Platz in der Küche in Anspruch nimmt. Und er ist als Einbau – Modell ja auf einen Küchenschrank angewiesen, da Sie diesen nicht überall aufstellen können wie einen freistehenden Gefrierschrank.

Die Gefrierleistung von Gefrierschränken wird mit verschiedenen Sternen unterteilt:

  • 1 – 2 Sterne: Temperatur bis – 12 °C; nicht für ein dauerhaftes Einfrieren geeignet
  • 3 Sterne: Temperatur bis – 18 °C: Lebensmittel sind einige Monate haltbar
  • 4 Sterne: Temperatur kälter als – 18 °C: Lebensmittel sind bis zu 12 Monate haltbar

Fazit

Ein Einbaugefrierschrank ist ein wirklich sinnvolles Haushaltsgerät und ermöglicht es Ihnen, Lebensmittel einzufrieren und damit länger und in größeren Mengen auf Vorrat zuhause aufzubewahren und so vor dem Verderben zu schützen. Ob Sie nun ein freistehendes oder einen Einbaugefrierschrank erwerben, dies hängt sicherlich von der Größe Ihrer Küche und von dem geplanten Standort ab.