Home / Teilintegrierte Geschirrspüler

Teilintegrierte Geschirrspüler

Abbildung
Vergleichssieger
Miele G6300 SCi D ED230 EcoLine Geschirrspüler Teilintegriert
Unsere Empfehlung
Bosch SMI53M75EU Teilintegrierbarer Geschirrspüler
Siemens iQ500 SN55M539EU speedMatic
Beko DSN 6634 FX Teilintegrierbarer Geschirrspüler
Bosch SMI58L15EU Serie 6 Teilintegrierbarer Geschirrspüler
ModellMiele G6300 SCi D ED230 EcoLine Geschirrspüler TeilintegriertBosch SMI53M75EU Teilintegrierbarer GeschirrspülerSiemens iQ500 SN55M539EU speedMaticBeko DSN 6634 FX Teilintegrierbarer GeschirrspülerBosch SMI58L15EU Serie 6 Teilintegrierbarer Geschirrspüler
Hersteller
Unsere Bewertung
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
30 Bewertungen

183 Bewertungen

486 Bewertungen

745 Bewertungen

16 Bewertungen
ModellMiele G6300 SCi D ED230Bosch SMI53M75EUSiemens SN55M539EUBeko DSN 6634 FXBosch SMI58L15EU
Lautstärke40 dB44 dB44 dB44 dB46 dB
Maße80,5 x 60 x 57 cm81,5 x 60 x 57 cm81,5 x 60 x 57 cm82 x 60 x 55 cm81,5 x 60 x 57 cm
höhenverstellbarJaJaJaJaNein
Vorteile
  • autom. Tür­öff­nung nach Spül­vor­gang
  • weist auf Mangel an Klar­spüler und Salz hin
  • Glas­schutz
  • sim­pler Einbau
  • höh­en­ver­s­tell­barer Ober­korb
  • ent­fernt auch Fett­krusten
  • ein­fache Bedi­e­nung
  • höh­en­ver­s­tell­barer Ober­korb
  • sinn­volle Innen­auf­tei­lung
  • ein­fache Bedi­e­nung
  • weist auf Mangel an Klar­spüler und Salz hin
  • Glas­schutz
Nachteile
  • Geruch
  • kurzlebig
  • Qualität
  • reinigt nicht gut
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Miele G6300 SCi D ED230 EcoLine Geschirrspüler Teilintegriert

30 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Bosch SMI53M75EU Teilintegrierbarer Geschirrspüler

183 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Siemens iQ500 SN55M539EU speedMatic

486 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Teilintegrierte Geschirrspüler – Das Wichtigste in Kürze

Geschirrspüler oder Spülmaschinen gibt es in unterschiedlichen Größen, und in unterschiedlichen Modellen. Welches Modell für einen das Beste ist, das muss jeder selbst aufgrund der Gestaltung der eigenen Küche selbst entscheiden.Sehr häufig entscheiden sich die Kunden für teilintegrierte Geschirrspüler.

Dies ist ein Spülmaschinen – Modell, welches zum Teil durch eine Möbelplatte im gleichen Dekor wie die übrigen Küchenmöbel verdeckt ist. Aber das Bedienfeld – es befindet sich im oberen Bereich an der Vorderfront des Geschirrspülers – ist stets sichtbar. Somit ist jederzeit deutlich zu erkennen, wo sich die Spülmaschine in der Küche befindet. Dieses Bedienelement ist meist in einer metallenen „silbernen“ Optik gehalten, so dass dieses mit jeder Holzart oder auch mit jedem Farbdesign der Küchenschränke kombinierbar ist.

Teilintegrierte Geschirrspüler – Was Sie beim Kauf eines beachten sollten, vom wem sie hergestellt werden und worin sie sich genau von den anderen unterscheiden, dies können Sie hier nachlesen.

Teilintegrierte Geschirrspüler- Was ist wichtig beim Kauf?

Wenn Sie auf der Suche nach einem teilintegrierten Geschirrspülers sind, dann ist es wichtig – wie bei jedem Kauf eines technischen Haushaltsgerätes – verschiedene Aspekte vorher zu überprüfen bzw. zu überdenken.

Welche Größe soll der teilintegrierte Geschirrspüler haben?

Je nach Breite der Spülmaschine – entweder 45cm oder 60 cm – benötigen Sie die entsprechende Dekorplatte von Ihrem Küchenmöbel – Händler für die Frontabdeckung des Haushaltsgerätes.

Welches Fassungsvermögen soll der teilintegrierte Geschirrspüler haben?Teilintegrierte Geschirrspüler

In Abhängigkeit, wie viel Geschirr bei Ihnen anfällt und wie oft die Spülmaschine entsprechend ihren Dienst verrichten muss, sollten Sie sich für einen Geschirrspüler mit einem größeren oder geringeren Fassungsvermögen entscheiden.

Wie viel Wasser und wie viel Strom verbraucht der teilintegrierte Geschirrspüler im Betrieb?

Achten Sie auf eine gute Effizienzklasse und eine sparsame Arbeitsweise des Geschirrspülers, damit die nachfolgenden Kosten nicht unnötig zu hoch sind.

Mit welchen Zusatzfunktionen und Spülprogrammen ist der teilintegrierte Geschirrspüler ausgestattet?

Neben den Standard – Spülprogrammen verfügen viele Geschirrspüler inzwischen über zusätzliche Programme und Funktionen.

Welches Zubehör wird vom Hersteller überhaupt zum Geschirrspüler angeboten, und welches Zubehör ist überhaupt im Lieferumfang enthalten?

Die meisten Hersteller liefern bestimmtes Zubehör schon beim Kauf des Geschirrspülers mit. Sichten Sie auch das weitere Zubehör – Angebot, denn manches erweist sich doch als nützlich.

Folgende Ratgeberartikel könnten Sie auch interessieren:

Teilintegrierte Geschirrspüler – Hersteller und Marken

Einige Marken – Hersteller bieten verschiedene Modelle, darunter eben auch teilintegrierte Geschirrspüler an. Sie sind neben Einbau – Geschirrspüler die am häufigsten verkauften Gerätemodelle. Zu ihren Herstellern gehören neben bekannten Marken wie Bosch, Siemens, Miele oder Neff auch folgende Marken – Unternehmen:

  • Bomann
  • Constructa
  • Electrolux

Bomann

Geschirrspüler der Marke Bomann zeichnen sich durch eine hochwertige Leistungs- und Energieeffizienz, leichte Handhabung und problemlose Wahl der vielfältigen Programme aus. Die Geräte erscheinen in einem sehr innovativen und modernen Design, verfügen über ein entsprechend der Gerätegröße umfangreiches Fassungsvermögen und gute Verarbeitung und ein exzellentes Preis – Leistungs – Verhältnis.

Constructa

Die wichtigste Funktion, in der ein Geschirrspüler überzeugen muss, ist ein absolut gutes Reinigungsergebnis. Dies erzielen die Geschirrspüler der Marke Constructa äußerst problemlos und sparsam. Deswegen zählt das Unternehmen auch zu den führenden Herstellern in diesem Bereich. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Geschirrspüler – Sortiment in allen Größen und Modellen.

Electrolux

Das Unternehmen Electrolux mit Sitz in Schweden kann auf über 100 Jahren Erfahrung und Tradition in der Produktion und Entwicklung von technischen Haushaltsgeräten zurück blicken. Es war grundlegend an der Entwicklung von Staubsaugern und Kühlgeräten beteiligt. Auch im Bereich der Geschirrspüler muss es zu den führenden Herstellern, und zwar weltweit, gezählt werden. Geschirrspüler von Electrolux können Sie – in Abhängigkeit von der Ausstattung – sowohl im preisgünstigen als auch im Luxussegment finden. Electrolux hat übrigens im Jahr 1994 das deutsche Unternehmen AEG übernommen, verkauft die Produkte aber auch weiterhin unter diesem Namen. Ein Forschungszentrum des Unternehmens befindet sich in Nürnberg.

Teilintegrierte Geschirrspüler – Produkt- und Verwendungsarten

Neben dem freistehenden und dem vollintegrierbaren Geschirrspüler gibt es als dritten Spülmaschinen – Typ noch den teilintegrierbaren Geschirrspüler. Dieser stellt eine Mischform zwischen den anderen beiden genannten Spülmaschinen – Typen dar.

Teilintegrierte Geschirrspüler unterteilt man in zwei Bereiche. An der Frontseite ist oben das Bedienfeld angebracht. Es hat etwa die Breite einer „normalen“ Küchenschublade und passt sich auch schon aus diesem Grund sehr gut in die Küchenzeile ein. Dieses Bedienfeld ist in silber – bzw. chromfarbenem Design gehalten und stets frei sichtbar, dadurch aber jederzeit zugänglich. Unterhalb dieses Bedienelements bringt man dann aber eine Möbelplatte, d.h. eine Zierplatte im gleichen Design wie die anderen Küchenmöbel, an. Deshalb auch die Bezeichnung „teilintegriert“, denn ein Teil des Geschirrspülers ist ja eben in den Küchenmöbeln integriert und somit nicht sichtbar. Ein anderer Teil ist nicht integriert und dadurch sichtbar – das Bedienfeld zur Programmwahl.

Der Standort einer teilintegrierten Spülmaschine kann also von jedem sofort erschlossen werden. Diese Mischform stellt eigentlich die optimale Lösung dar, da der größte Teil des Geschirrspülers ist nicht sichtbar, und dadurch einerseits perfekt an die Küchengestaltung angepasst. Aber andererseits ist der Geschirrspüler trotzdem sehr leicht und einfach zu bedienen, denn die Knöpfe zur Programmwahl sind für Sie jederzeit frei zugänglich. Es ist also nicht notwendig und umständlich, die Türklappe der Spülmaschine zu öffnen, um an die Bedienleiste zu gelangen. Zudem ist beim teilintegrierten Geschirrspüler die noch verbleibende Restzeit bis zur Beendigung des Spülvorgangs dauerhaft ablesbar.

Natürlich gibt es auch teilintegrierte Geschirrspüler in Gerätebreiten von entweder 45 cm oder 60 cm, welche handelsüblich sind. Somit können Sie auch in einer kleineren Küche teilintegrierte Geschirrspüler einbauen lassen.

Fazit

Ob nun der teilintegrierte Geschirrspüler die beste Lösung für Sie bzw. für Ihre Küche ist, das müssen Sie selbst entscheiden. Der Vorteil einer teilintegrierten Spülmaschine besteht darin, dass sie sich optisch sehr gut in die Küchengestaltung einfügt, da sie mit einer Zierplatte wie eben die anderen Küchenmöbel auch versehen ist. Trotzdem ist sie aber ohne großen Aufwand zu bedienen, da Sie nicht jedes Mal erst die Türklappe öffnen müssen, wenn Sie die Maschine programmieren wollen. Das Bedienelement ist dabei in einer neutralen Chromoptik gehalten, welche zu jeder Art von Holz, aber auch zu farbigen Küchenmöbeln optimal kombiniert werden kann.