Home / Fußboden-Schrubber / Bodenwischer

Fußboden-Schrubber / Bodenwischer

Abbildung
Vergleichssieger
Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit
Unsere Empfehlung
Leifheit 55045 Bodenwischer Profi micro Duo
Vileda EasyWring UltraMat Komplett-Set
Leifheit 52014 Set Clean Twist System M
Swiffer Set (1 Bodenwischer Plus 8 Boden-Staubtücher), 1 Stück
ModellVileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche SauberkeitLeifheit 55045 Bodenwischer Profi micro DuoVileda EasyWring UltraMat Komplett-SetLeifheit 52014 Set Clean Twist System MSwiffer Set (1 Bodenwischer Plus 8 Boden-Staubtücher), 1 Stück
HerstellerViledaLeifheitViledaLeifheitSwiffer
Unsere Bewertung
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
1131 Bewertungen

270 Bewertungen

820 Bewertungen

419 Bewertungen

696 Bewertungen
ModellVileda SteamLeifheit Profi micro duoVileda EasyWring UltraMat SetLeifheit Set Clean Twist System MSwiffer Set
TypDampf­besenFlach­wi­scherFlach­wi­scherFlach­wi­scherFlach­wi­scher
BesonderheitFür alle Böden - sogar Tep­piche geeignet 360° Dreh­ge­lenk für fle­xi­bles Wischen Schleuder mit Fuß­p­edal chleu­der­me­chanik im Inneren des Stiels Einweg-System
Bezug waschbarJaJaJaJaNein
Vorteile
  • Des­in­fek­tion durch Dampf
  • kein Eimer not­wendig
  • für alle Böden geeignet
  • hoch­wer­tiger Micro­faser Bezug
  • Wisch­b­reite 42 cm
  • eine Viel­zahl von Bezügen erhält­lich
  • Rutsch­si­che­rung
  • Aus­wringen ohne Spritzen
  • hoch­wer­tiger Mikro­faser- bezug für alle Böden
  • Hände bleiben tro­cken: werden für das Aus­wringen nicht benö­tigt
  • Bezug kann sehr tro­cken geschleu­dert werden
  • Schleu­der­me­chanik
  • Stopp­me­cha­nismus
  • ein­fache Ver­wen­dung
  • platz­spa­rend
  • 360° Dreh­kopf
Nachteile
  • Plastikgelenk
  • Qualität
  • kurzlebig
  • Verarbeitung
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit

1131 Bewertungen
EUR 99,99
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Leifheit 55045 Bodenwischer Profi micro Duo

270 Bewertungen
EUR 44,99
€ 29,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vileda EasyWring UltraMat Komplett-Set

820 Bewertungen
EUR 64,99
€ 35,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leifheit 52014 Set Clean Twist System M

419 Bewertungen
EUR 64,99
€ 32,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fußboden-Schrubber / Bodenwischer – Das Wichtigste in Kürze

Obwohl es mittlerweile viele neue und moderne, mit unterschiedlicher Technik konzipierte Wischsysteme zur Bodenreinigung gibt, ist bei uns das klassische Putzutensil zum feuchten oder nassen Reinigen von harten und glatten Fußböden immer noch der Fußboden-Schrubber angewandt in Kombination mit einem Wischlappen.

Der Fußboden-Schrubber ist prinzipiell eine robust gebaute Bürste, an der ein langer Stiel angebracht ist. Er ähnelt im Aussehen einem Besen. Im Gegensatz dazu besitzt der Fußboden-Schrubber allerdings harte feste Borsten, damit Sie auch mit Kraft und Druck über den Boden „schrubben“, also reiben und dadurch den hartnäckigen Schmutz entfernen können.

Da er immer noch in jedem Haushalt vorhanden ist, und weiterhin immer noch eine Nachfrage besteht, werden noch einige Modelle zum Kauf angeboten. Doch welcher ist nun das beste Gerät? Die Entscheidung ist trotz allem auch hier nicht so einfach.

Hat der Fußboden-Schrubber / der Bodenwischer als Putz-Utensil ausgedient?

Mittlerweile wird wohl jeder Haushalt eines der modernen Wischsysteme besitzen. Zusätzlich existiert aber in jedem Hausstand mit Sicherheit noch mindestens ein Schrubber. Und sollte dieser kaputt gehen, wird er relativ schnell wieder nachgekauft. Worauf sollten Sie nun also beim Kauf eines Schrubbers genauer achten?

Aus welchem Material bestehen die Borsten des Schrubbers?

Die meisten Fußboden-Schrubber-Modelle sind mit Naturborsten ausgestattet. Wichtig bei den Borsten ist generell, dass sie sehr robust und fest im Bürstenkopf eingefügt sind.

Welche Breite sollte die Bürste des Schrubbers haben? Fußboden-Schrubber

Fußboden-Schrubber-Bürsten werden in unterschiedlichen Größen angeboten. Die üblichen Breiten für einen normalen Privathaushalt erstrecken sich von etwa 16 – 32 cm. Wenn Sie größere Flächen zu schrubben haben, empfiehlt sich für Sie ein Fußboden-Schrubber mit einer Breite von ungefähr 40 cm. Diese sind dann jedoch auch im Gebrauch etwas unhandlicher.

Aus welchem Material wurden die Borstenhalterung und der Stiel gefertigt?

Bei den alten klassischen Schrubbern sind die Borstenhalterung sowie der Stiel aus Holz gefertigt. Bei den neueren – und auch optisch moderneren Schrubbern wird dafür sehr oft auch Kunststoff verwendet. Dies steht in unterschiedlichen Farben zur Verfügung, so dass hier auch den optischen Ansprüchen mehr Rechnung getragen werden kann. Das Holz wird doch meist im Naturton belassen.

Ist beim angebotenen Fußboden-Schrubber bzw. dem Bodenwischer z.B. der Stiel im Kaufpreis inbegriffen?

Bei manchen Angeboten im Handel besteht das Angebot aus dem Fußboden-Schrubber mit zugehörigem passendem Stiel, manche verkaufen aber auch nur die Schrubber-Bürste alleine.

Wie wird der Stiel am Fußboden-Schrubber befestigt?

Bei einigen Modellen ist der Stiel in die Bürste eingesteckt oder eingedreht, bei anderen ist er mittels einer Metallfassung angeschraubt. Dabei gibt es feste Metall-Sockel oder ein eher einfacheres 4-Loch-Verschraubungs-System. Sollten Sie den Stiel einzeln zukaufen müssen, beachten Sie bitte, wie dieser an der Bürste befestigt wird, ob durch einfaches Einfügen und Festnageln oder ist in der Stielöffnung ein Gewinde zum Eindrehen des Stiels enthalten? Achten Sie dabei auf eine qualitativ hochwertige Befestigung!

Wie soll die optische Gestaltung des Schrubbers sein?

Fußboden-Schrubber werden im alten klassischen Design – hierbei vor allem aus naturbelassenem Holz -, aber auch in modernen, farbigen Kunststoffversionen zum Kauf angeboten. Entscheiden Sie einfach nach Ihrem persönlichen Geschmack!

Bodenwischer Fußboden-Schrubber – Hersteller und Marken

Obwohl der Fußboden-Schrubber als veraltet und überholt gilt, werden doch noch einige Modelle im Handel zum Verkauf angeboten. Aber die sehr bekannten Marken-Hersteller im Haushaltsbereich wie Leifheit, Vileda oder Swiffer führen Bodenwischer nicht in ihrem Sortiment. Wenn Sie bei Amazon in die Suchmaschine den Begriff „Fußboden-Schrubber“ eingeben, dann erhalten Sie dennoch über 600 Suchergebnisse. Dabei erscheinen aber eher sehr unbekannte Herstellernamen, wie „Besen – Schrubber – Bürsten“, „Bawitec“ oder „Vikan“.

Da über diese Hersteller wenige oder kaum Informationen zur Verfügung stehen, empfiehlt es sich in solchen Fällen, sich die Kundenbewertungen genauer anzusehen. Aber hier können Sie sehr schnell feststellen, dass in diesem Bereich nicht unbedingt sehr viele Kundenbewertungen existieren.

Wenn Sie trotzdem online einen Fußboden-Schrubber kaufen wollen, achten Sie bitte auf eine Online-Plattform, welche gute Service – und Rücksendebedingungen anbietet – nur für den Fall, dass Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind. Bei Amazon ist eine Rücksendung z.B. problemlos möglich.

Produkt- und Verwendungsarten

  • Mit einem Besen fegen Sie den Boden, den Fußboden-Schrubber reiben Sie mit Kraft über den Boden. Damit können Sie wirklich festsitzenden Schmutz entfernen.
  • Ein Fußboden-Schrubber gehört – wohl auch aus Gewohnheit – zu den Putzgeräten, die jeder haben muss. Er überzeugt durch seine robuste und stabile Bauart und erweist sich dadurch als vielfach anwendbar. Bodenwischer können auf jedem Bodenbelag verwendet werden, selbst um Schmutz aus einem Teppich auszukehren.
  • Der Fußboden-Schrubber / Bodenwischer besteht aus zwei Einzelteilen, der Bürste und dem Stiel. Gängige Materialien zur Stiel- und Bürstenkopf-Herstellung sind Holz oder Kunststoff. Als Bürsten werden oft Naturborsten, mitunter auch Kunststoffborsten, eingefügt.

Wie verwendet man einen Fußboden-Schrubber?

Wenn Sie noch Ihre Böden mit einem Schrubber reinigen, dann ist Ihnen das genaue Procedere, wie man mit dem Schrubber richtig putzt, ausgiebig bekannt. Als erstes sollten Sie den Boden mit einem Besen kehren oder saugen, um den groben Schmutz zu entfernen. Zur Bodenreinigung mit einem Schrubber benötigen Sie zudem einen Putzeimer mit Wasser, ein darin enthaltenes Putzmittel und einen Putz- oder Wischlappen. Diesen Putzlappen tauchen Sie in das Wasser ein, wringen diesen aus (damit er nicht zu nass ist) und wickeln ihn über die Schrubber-Bürste. Dann reiben Sie den Fußboden-Schrubber in regelmäßigen Bewegungen über den Boden. Dies kann – je nach Raumgröße – eine sehr anstrengende und mühevolle Arbeit sein. Zwischendurch sollte der Wischlappen immer wieder im Wasser ausgewaschen, das Wasser je nach Verschmutzungsgrad eventuell auch mehrmals ausgewechselt werden. Danach glänzt ihr Boden wieder wie neu!

Fazit zum Bodenwischer Vergleich

Der Schrubber / Bodenwischer ist ein sehr robustes Haushaltsgerät und dient dem Zweck der Fußboden-Reinigung. Durch seine stabilen festen Borsten können Sie hart wirklich festsitzenden Schmutz vom Boden entfernen, da sie mit Druck über die verschmutzte Stelle reiben, ohne dass Sie befürchten müssen, dass der Besen oder Wischer dabei brechen oder kaputt gehen. Ein Schrubber sollte in keinem Haushalt fehlen, da er doch immer wieder zur Anwendung kommt.