Home / Freistehende Kühlschränke

Freistehende Kühlschränke

Abbildung
Vergleichssieger
Bosch KSV36AI41 Series 6 Kühlschrank
Unsere Empfehlung
Bauknecht KV 175 Plus Kühlschrank
Siemens KG39EAI40 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination
Gorenje R6152BRD Kühlschrank
Bomann VS 173.1 Kühlschrank
ModellBosch KSV36AI41 Series 6 KühlschrankBauknecht KV 175 Plus KühlschrankSiemens KG39EAI40 iQ500 Kühl-Gefrier-KombinationGorenje R6152BRD KühlschrankBomann VS 173.1 Kühlschrank
HerstellerBoschBauknechtSiemensGorenjeBomann
Unsere Bewertung
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
61 Bewertungen

123 Bewertungen

607 Bewertungen

65 Bewertungen

227 Bewertungen
ModellBosch KSV36AI41 Serie 6Bauknecht KV 175 PlusSiemens KG39EAl40Gorenje R 6152Bomann VS 173.1 Kühlschrank
MaterialEdelstahl Stahl­b­lech Edelstahl Stahl­b­lech Stahl­b­lech
Maße60 x 186 x 65 cm60 x 85 x 60 cm60 x 201 x 65 cm73 x 151 x 64 cm55,4 x 168,7 x 57 cm
EierablageJaJaJaJaJa
Vorteile
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr geräumig
  • mit Türalarm nach 2 Minuten
  • Anti-Fin­ger­ab­druck-Beschich­tung
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr gute Kühl­leis­tung
  • leicht zu rei­ni­gende Glas­ab­lagen
  • sehr gute Kühl­leis­tung
  • sehr leise
  • Retro-Optik
  • sehr leise
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • sehr gute Kühl­leis­tung
  • sehr gute Kühl­leis­tung
Nachteile
  • laut
  • Qualität
  • Verarbeitung
  • kurzlebig
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Bosch KSV36AI41 Series 6 Kühlschrank

61 Bewertungen
EUR 1.049,00
€ 748,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Bauknecht KV 175 Plus Kühlschrank

123 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Siemens KG39EAI40 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination

607 Bewertungen
EUR 1.019,00
€ 588,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gorenje R6152BRD Kühlschrank

65 Bewertungen
EUR 719,00
€ 379,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bomann VS 173.1 Kühlschrank

227 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freistehende Kühlschränke – Das Wichtigste in Kürze

Freistehende Kühlschränke verwendet man zum Kühlen von Speisen und Getränken. Sicherlich besitzt jeder Haushalt in Deutschland mindestens einen Kühlschrank, manche auch mehrere.

Dabei gibt es unterschiedliche Modelle und Typen. Bei den Kühlschränken können Sie zwischenm Freistehenden Kühlschränken oder einen Einbaukühlschränken wählen. Freistehende Kühlschränke sind nicht in einen Küchenschrank integriert. Sie können deren Standort frei und flexibel wählen. Sie benötigen nur einen Stromanschluss dafür. Gerade in sehr kleinen Küchen, in denen die Aufbewahrungskapazität der Schränke sowieso begrenzt ist, verschwenden Sie mit einem Standgerät z.B. in der Speisekammer oder im Flur nicht unnötig Stauraum in einem Küchenschrank. Freistehende Kühlschränke sind oft auch in sehr modernen und farbenfrohen Designs erhältlich, so dass diese oft auch zu einem Deko – Element in der Küche oder Wohnung mutieren können.

Was aber beim Kauf eines freistehenden Kühlschrankes wichtig ist, wer diese herstellt und weitere Informationen über dieses Haushaltsgerät stellen wir Ihnen in diesem Artikel zum Nachlesen zur Verfügung.

Freistehende Kühlschränke – Dies sollten Sie beim Kauf beachten:

  • Wo möchten Sie den freistehenden Kühlschrank aufstellen?Freistehende Kühlschränke
  • Wie viel Platz wird der Kühlschrank beanspruchen?
  • Achten Sie auf ein sparsames Gerät, d.h. auf eine gute Energieeffizienzklasse!
  • Wie viel Fassungsvermögen soll der Kühlschrank haben?
  • Soll der Kühlschrank ein Gefrierfach enthalten?
  • Achten Sie auf ein ansprechendes Design, da der Kühlschrank sichtbar ist!
  • Wie ist der Innenraum des Kühlschranks gestaltet (Schubladen, Anzahl von Ablagen)?
  • Achten Sie auf die je nach Standort passende Türanschlagsseite, damit Sie nicht immer um die Kühlschranktür herum laufen müssen!
  • Wie einfach ist der Kühlschrank abzutauen oder zu reinigen? Verfügt er über eine Abtauautomatik?

Freistehende Kühlschränke – Hersteller und Marken

Viele bekannte Hersteller aus anderen Haushaltsgerätebereichen bieten auch freistehende Kühlschränke an, wie z.B. nachfolgende Unternehmen.

  • AEG
  • Beko
  • SMEG

AEG

Das Unternehmen AEG (Allgemeine Elektrizitäts – Gesellschaft) wurde bereits im Jahr 1887 gegründet. Als erstes Produkt verkaufte AEG die Glühlampe. Doch das Sortiment wurde stetig erweitert. Bereits in den 20er Jahren wurden von AEG einer der ersten Kühlschränke gebaut. Im Jahr 1985 wurde AEG von der Daimler – Benz AG übernommen, heute gehört es zum Electrolux – Konzern. Vor allem die freistehenden Kühlschrank – Modelle verkauft AEG sehr häufig. Der Markenname AEG steht für stabile und robuste Verarbeitung, eine langlebige und hochwertige Qualität und Innovation.

Beko

Beko ist ein türkischer Hersteller, dessen Produkte sich mittlerweile auch auf dem deutschen Markt etabliert haben. Das Unternehmen besteht seit mehr als 70 Jahren. Es spezialisierte sich auf die Herstellung und den Vertrieb von elektrischen sowie elektronischen Produkten. Dazu zählen auch Haushaltsgeräte, unter anderem auch verschiedene Kühlschrank – Modelle in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben. Diese sind bei den Kunden sehr beliebt, da sie trotz eines relativ niedrigen Preises eine gute Qualität und sparsame Funktionsweise liefern.

SMEG

Obwohl es das Unternehmen SMEG auch schon seit mehr als 60 Jahren gibt, ist es eigentlich ein eher unbekannter Kühlschrank – Hersteller. Dies liegt vielleicht daran, dass dieser italienische Produzent hier wenig Werbung macht. Doch in den Küchenstudios sind die innovativen und von ansprechendem und auch ausgefallenem (farbenreicher) Design geprägten Produkte sehr beliebt und zählen zu den favorisierten Herstellern. Die Produkte des Unternehmens SMEG überzeugen mit einer sehr hochwertigen Qualität, guter Effizienzleistung und Innovation. Die Verkaufspreise liegen eher im höheren Segment, sind aber den Preis auch wert.

Freistehende Kühlschränke – Produkt- und Verwendungsarten

Kühlschränke gibt es in unterschiedliche Kombinationen, Formen, Farben und Größen. Eine Möglichkeit davon sind die freistehenden Kühlschränke.

Freistehende Kühlschränke stehen – wie der Name schon sagt – frei im Raum, z.B. in der Küche oder in der Speisekammer. Solch ein Standgerät ist nicht in einem Küchenschrank verbaut, sondern kann an der Stelle im Raum platziert werden, wo Sie es möchten. Sie sind entweder klassisch, aber inzwischen auch sehr modern in ausgefallenen Formen und Farben konzipiert. Zum Anschluss benötigen Sie nur einen Stromanschluss, also eine Steckdose. Freistehende Kühlschränke gibt es in unterschiedlichen Größen. Ihre Bauhöhe reicht von ca. 80 cm bis zu zwei Metern.  Freistehende Kühlschränke haben nur ein Kühlschranktür.

Den Türanschlag – ob rechts oder links – können Sie bei den meisten Modellen frei wählen. Bei der Bedienung eines Kühlschrankes können Sie eigentlich nichts falsch machen. Sie müssen den Stecker einfach nur in die Steckdose stecken und am Temperaturregler, dem einzigen Bedienelement des Kühlschrankes, nur noch diese entsprechend eingestellt werden. Modernere Geräte zeigen diese über ein Display an. Im unteren Bereich besitzen die meisten Kühlschränke zwei Schubladen, darüber befinden sich je nach Gerätegröße bis zu fünf Kühlfächer. Die Höhe dieser Kühlfächer können Sie anhand der einschiebbaren Abstellplatten (meist aus Glas) selbst variabel bestimmen.

Des Weiteren gibt es noch kleinere Ablagefächer in der Innentür, meist mit einer Abdeckung oder einem speziellen Ei-Einsatz versehen. Der unterste Bereich dient hierbei meist zur Aufbewahrung von Flaschen und Milch und ist mit einer speziellen Flaschenhalterung versehen. In den bereits erwähnten abgeschlossenen Schubladen im unteren Bereich sollten Sie Ihre Gemüse aufbewahren, da sich dieses bei einer Temperatur von circa 8°C sehr lange hält. In der nächsthöheren Ablage liegen übrigens die niedrigsten Temperaturen vor.

Generell unterscheidet man bei den freistehenden Kühlschränken aber auch noch zwei grundlegende Modelle, nämlich freistehende Kühlschränke mit und ohne Gefrierfach. Bei einem reinen Kühlschrank können Sie die Lebensmittel nur kühlen und aufbewahren, bei einem Kühlschrank mit einem integrierten Gefrierfach als oberstes Fach besteht für Sie die Möglichkeit, Lebensmittel einzufrieren und dadurch für längere Zeit aufzubewahren. Hier muss noch kurz die Abgrenzung zu den Kühl- Gefrierkombination erklärt werden. Dies ist eine Kombination aus einem Kühlschrank – Abteil und einem extra Gefrier – Abteil, wobei beide Bereiche übereinander angeordnet sind. Das Gefrierfach befindet sich aber nicht innerhalb des Kühlschrankbereiches.

Fazit

Ein Kühlschrank ist das Haushaltsgerät, welches wohl jeder in Deutschland besitzt und zum Kühlen von Lebensmitteln verwendet. Dabei gibt es Einbaugeräte für die Küche, oder freistehende Kühlschränke. Der Vorteil liegt eindeutig darin, dass Sie bei einem Standgerät nicht von den Maßen und dem Standort eines Küchenschrankes abhängig sind, sondern den Kühlschrank an der Stelle platzieren können, wo Sie es gerne möchten!